Online-Adresse dieser Seite: www.hubertus-friesheim.de

Archiv

 

Hubertusball 2003

Am Samstag, den 8. Nov., fand im Saal des Alten Gasthauses in Friesheim der diesjährige Hubertusball der Schützenbruderschaft St. Hubertus Friesheim statt.

Vor voll besetztem Saal fanden die Mitgliederehrungen zur 50-jährigen Vereinszugehörigkeit von Johannes und Theo Berchem, Josef Krupp und Johann-Josef Wolfgarten, zur 40-jährigen Vereinszugehörigkeit der Schützenbrüder Horst Badorf, Franz-Josef Michel und Hans-Peter Nolden, zur 25-jährigen Vereinszugehörigkeit von Roland Krupp und Wilhelm Simonis sowie der Verleihung des St.Seb.-Ehrenkreuzes an Matthias Uhlitt und des Silbernen Verdienstordens an Christian Frohn statt.

Bei den Jung- und Schülerschützen wurden mit der Jugendverdienstmedaille geehrt: Annika Nolden, Sabrina Pohl und Daniel Axer. Ein abwechslungsreiches Programm sorgte für eine stimmungsvolle Atmospähre.

Der Acapella-Vortrag der Schützenbrüder Heinz-Josef Klünter und Stefan Michels als „De Männ vom Bau“ (s. Foto) wurde mit Begeisterung aufgenommen. Die gute Tanzmusik und eine Tombola rundeten das Veranstaltungsprogramm ab.