Online-Adresse dieser Seite: www.hubertus-friesheim.de

Organisation der Bruderschaft

 

Unsere Bruderschaft gliedert sich in

  • Aktive und
  • Inaktive

Die Aktiven sind unterteilt in

  • Altschützen (Uniformträger ab dem vollendeten 24. Lebensjahr) und Frauen in Tracht
  • Schützenjugend
    • Jungschützen (männl. u. weiblich) vom 15. bis zum vollendeten 24. Lebensjahr
            männl. Jungschützen können ab dem vollendeten 18. Lebensjahr in die Gruppe der Altschützen wechseln
           weibl. Jungschützen können zur Gruppe der aktiven Frauen in Tracht oder zu den Inaktiven wechseln
    • Schülerschützen (männl u. weiblich) vom 7. bis zum vollendeten 14. Lebensjahr 

In den Schießgruppen sind sowohl Aktive als auch Inaktive tätig.

 

Anmerkung:

Bei Wettkämpfen des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften sind die dort festgelegten Altersgrenzen zu beachten.

Inaktive Mitglieder

Alle am Schießsport Interessierten, die aber keine Uniform anziehen möchten, bieten wir eine Mitgliedschaft als Inaktive(r). Das berechtigt u.a. dazu, in den Schießmannschaften an Wettkämpfen teilzunehmen. Weitere Informationen können Interessierte an den Trainingstagen Dienstag u. Mittwoch im Schützenheim erhalten. Vielleicht ist ja auch eine probeweise Teilnahme für den Einen oder Anderen interessant.
Aber auch Freunde und Förderer, die uns in der Pflege des Schützenwesens und Brauchtums unterstützen möchten, sind bei uns sehr gut aufgehoben.